Huawei Watch Test & Preisvergleich

Auf dem Mobile World Congress hat Huawei die Huawei Watch genannte Smartwatch mit Android Wear vorgestellt. Sie ist die erste Smartwatch mit einer Display Abdeckung aus Saphire Glas. Im Vergleich zu anderen Android Wear Smartwatches sieht die Huawei Watch sehr schlank aus und anhält der Moto 360.

Empfehlung: Huawei Watch günstig bei Amazon

  • Huawei Watch jetzt bei Amazon bestellen
  • Einfache Bestellung, sichere Zahlung & schnelle Lieferung

4.3 von 5 Sternen 4.3/5 Sterne (140 Bewertungen)

Bei Amazon für nur EUR 284,99 statt —

Technische Daten

Technisch bietet die Huawei Watch keine Besonderheiten und ist wie andere Uhren mit Android Wear ausgestattet. Das runde 1,4 Zoll große AMOLED Display löst mit 400×400 Pixeln auf. In der Smartwatch werkelt ein Snapdragon 400 Prozessor mit 1,2 GHz. Diesem steht ein Arbeitsspeicher von 512 MB zur Verfügung. Daten können auf 4 GB internem Speicher abgelegt werden. Was die Performance mit Android Wear angeht dürfte es bei der Huawei Watch keine Probleme geben.

Huawei Watch
Huawei Watch Quelle: Huawei

Im Vergleich zu anderen Smartwatches ist die Huawei Watch etwas flacher. Das hat seinen Preis, die Kapazität des Akkus liegt mit 300mAh unter dem sonst üblichen Durchschnitt von 320-400 mAh. Im Praxistest wird die Uhr zeigen müssen, wie lange sie durch hält. Hier nochmal die technischen Daten der Huawei Watch im Überblick:

  • 1,4-Zoll AMOLED-Display mit 400 Pixel im Durchmesser
  • Snapdragon 400 1,2 GHz Snapdragon Quadcore CPU
  • 512 MB RAM
  • 4 GB Speicher
  • 300 mAh Akku
  • Sensoren: 6-Axis (Gyro, Beschleunigungsmesser), Barometer, PPG
  • Betriebssystem: Android Wear

Du besitzt ein iPhone und hättest auch gern diese schicke Uhr? Kein Problem mehr. Seit kurzer Zeit gibt es im iTunes Store eine Android Wear App. Damit ist die neue Smartwatch von Huawei auch mit dem iPhone kompatibel. Die App unterstützt allerdings nicht alle Funktionen, des Gegenstücks im Google Play Store.

Design

Huawei hat die Software von Android Wear stark angepasst und die Smartwatch wird mit über 40 Watchfaces ausgeliefert. Wer gern eine individuelle Smartwatch besitzt wird hier glücklich werden. Zusätzlich soll die Uhr mit einer Vielzahl von Armbändern erhältlich sein werden.

Huawei Watch in Gold Huawei Watch in Gold. Quelle: Huawei

Wie die LG Watch Urbane oder die Motorola Moto 360 hat die elegante Smartwatch ein rundes Display. Durch den leicht erhöhten Rahmen denkt man irgendwie an die LG G Watch R. Der Homebutton wurden von Huawei rechts oben und nicht mittig angebracht. Wie bei allen Android Wear Modellen dient der Button nur zum Ein- und Ausschalten des Displays. Das Gewicht der Smartwatch ist sehr gering und auch an schmalen Handgelenken soll die Smartwatch eine gute Figur machen. Die Moto 360 wirkt zum Teil etwas klobig.

Die Huawei Watch soll in 5 verschiedenen Varianten mit diversen Metall- und Lederarmbändern erhältlich sein. Die Verarbeitung soll einen guten und hochwertigen Eindruck machen. Mit einer eigenen Microseite, welche unter dem Motto Fashion touches Technology steht, zeigt Huawei genau, wo die intelligente Uhr platziert werden soll. Kunden mit einem Gespür für Mode und Design sollen in Zukunft zu den Trägern gehören. Der Hersteller verliert sich nicht in technischen Details und wirft die Aufmerksamkeit auf das Design.

huawei-watch-gold-presse
huawei-watch-schwarz-presse
huawei-watch-silber-presse
huawei-watch-silber-sensor-presse

Funktionen

Auf der Huawei Watch ist Android Wear 5.0.2 installiert, was der aktuellen Version entspricht. Dem Nutzer stehen damit alle Funktionen wie Google Fit, die Eingabe von Sprachbefehlen und das Steuern der Musikwiedergabe zur Verfügung. Huawei liefert die Smartwatch mit über 40 Watchfaces aus, was wesentlich mehr als die Konkurrenz ist. Auch Fitnessfreunde kommen auf ihre kosten, denn Huawei hat auch einen Herzfrequenz-Sensor verbaut.

Preisvergleich

Wie immer habe ich hier einen Preisvergleich für die Huawei Watch erstellt. Bei dem Vergleich nehme ich nur Händler wie Amazon oder Redcoon auf. Diese Händler besitzen das Vertrauen der Kunden und können oft ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis anbieten.

Produktpreis*: 284,99 EUR
zzgl. Versandkosten*: n.a.
Preis kann jetzt höher sein.
Verfügbarkeit*: s. Shop

Produktpreis*: 403,00 EUR
zzgl. Versandkosten*: n.a.
Preis kann jetzt höher sein.
Verfügbarkeit*: s. Shop

Produktpreis*: 399,00 EUR
zzgl. Versandkosten*: 4,99 EUR
Preis kann jetzt höher sein.
Verfügbarkeit*: Noch nicht verfügbar, Nicht vorrätig

Produktpreis*: 449,00 EUR
zzgl. Versandkosten*: 0,00 EUR
Preis kann jetzt höher sein.
Verfügbarkeit*: Lieferzeit 1-3 Werktage

Abruf der Information: 19.02.2017 20:30:52

Disclaimer

Huawei Watch im Hands-On

Natürlich gibt es noch keine Testberichte zur Huawei Watch. Allerdings waren einige Kollegen auf dem Mobile World Congress in Barcelona fleißig und haben diverse Hands-On-Videos erstellt. Das von Curved möchte ich Euch an dieser Stelle zeigen:

Auch auf der IFA gab es die Möglichkeit, die Huawei zu kurz zu Testen. Eines dieser neueren Hands-On-Videos könnt ihr Euch hier ansehen:

News und Informationen

Huawei Watch Jewel und Elegant – Die Smartwatch für Frauen

Auf der CES in Las Vegas hat Huawei zwei neue Smartwatch Modelle vorgestellt: Die Huawei Watch Jewel und Elegant. Beide Modelle richten sich eher an Frauen. Beide Uhren sind mit Swarovski-Kristallen besetzt und haben einen stolzen Preis von 499 bzw. 599 Euro.

Huawei Watch Elegant für Frauen

Das Modell Jewel fällt nicht nur dank einer roségoldenen Fassung auf. Das Display ist mit 68 Swarovski-Zirconia-Steinen von je 1,5 Millimetern Größe umrandet.

Huawei Watch Jewel für Frauen

Die Huawei Watch Elegant glitzert etwas weniger. Rund um die Fassung wurde hier ein gerändelter Muster-Effekt eingeschliffen. Das erinnert mich ein wenig an die neue Moto 360. Dort gab es eine ähnliche Individualisierung.

Das Armband der beiden eleganten Smartwatches für Frauen ist aus echtem italienischen Leder in den Farben Pearl White oder Sapphire Blue erhältlich. Huawei hat es sich auch nicht nehmen lassen und 10 Watchfaces extra für Damen erstellt. Technisch unterscheiden sich beide nicht von der bekannten Version. Erhältlich sind die Varianten ab März 2016 zu oben genannten Preisen. Diese finde ich ganz schön teuer, Huawei begründet dies mit dem aufwändigen Gehäuse.

Die Huawei Watch kann vorbestellt werden

17. September 2015: Nach langem warten ist es soweit. Die Huawei Watch kann endlich vorbestellt werden. Bei Amazon sind die ersten Modelle erhältlich. Die Preise beginnen bei 399 Euro für die Variante mit einem Gehäuse aus silbernen Edelstahl und einem schwarzen Lederarmband. Das Auslieferungsdatum ist mehrerer Shops zufolge der 28. September. Vorbesteller könnten sie also noch vor der Moto 360 (2. Generation) in den Händen halten.

Am Ende wird natürlich der Test zeigen, ob die Uhr hält was sie verspricht. Die ersten Reaktionen, quer durch die Tech-Blogs sind jedenfalls erst mal positiv. Nur an der neuen Preispolitik von Huawei gibt es Kritik.

Ist die Huawei Watch ab dem 02. September erhältlich?

31. August 2015: Die Huawei Watch steht ja schon seit einer Ewigkeit bei Amazon in Deutschland bei einem Mondpreis von 999 €, welcher nur ein Platzhalter ist. Jetzt kommt offenbar Bewegung in die neue Smartwatch. Erst heute hat Google bekannt gegeben, dass Android Wear nun auf dem iPhone läuft. Auf der Illustration dazu ist die Huawei Watch zusehen. Indirekt bestätigt Google also damit, was immer wieder vermutet wurde. Die Huawei Watch läuft mit Android Wear (und ist mit dem iPhone kompatibel!!). Auf der amerikanischen Amazon Webseite ist die Smartwatch von Huawei jetzt mit glaubwürdigen Preisen aufgetaucht. Die Preise fangen mit 349 $ für das Edelstahl-Modell mit dem schwarzen Lederarmband an. Der Höchstpreis liegt bei 799 $ für die Variante aus vergoldetem Edelstahl. Huawei platziert hier also eine Premium-Smartwatch. Als Lieferdatum wurde der 02. September angegeben. Mittlerweile hat Amazon die Informationen wieder entfernt. The Verve hat Screenshots für euch. Mehr erfahren wir sicher auf der IFA in Berlin.

Android Wear auf dem iPhone
Android Wear auf dem iPhone Quelle: Google

Spezifikationen im Überblick

Typ Companion Device
Erhältlich ab Oktober 2015
Display (Größe und Typ) 1,4 Zoll AMOLED
Auflösung 400 x 400 Pixel
Maße 42 mm Durchmesser, 11,3 mm Hoch
Gewicht 60,5 Gramm
Interner Speicher 4 GB interner Speicher
Erweiterbar Nein
Prozessor 1,2 GHz Quadcore Prozessor (Qualcomm Snapdragon 400)
Arbeitsspeicher 512 RAM
Akku 300 mAh
Akkulaufzeit 1 Tag bei normale Nutzung
Betriebssystem Android Wear
Kompatibilität
  • Android Smartphones ab Android 4.3
  • iOS ab 8.2
Wasserdicht ???
Funktionen
  • Fitnessfunktionen
  • Taschenrechner
  • Organizer
  • Schrittzähler
  • Stoppuhr
  • Timer
Nachrichten anzeigen / senden Anzeigen & Senden
Smartphone steuern Ja
Telefonieren Nein
APP support Google Play Store / Android Wear Apps
Eingebaute Features
  • Google Now
  • Schrittzähler
  • Puslmesser
Bedienung
  • Touchscreen
  • Sprache
Sensoren
  • 6-Axis (Gyro, Beschleunigungsmesser)
  • Barometer
  • Pulsmesser
Verbindung
  • Bluetooth 4.1
  • WiFi
Mobilfunk
  • Keine Anbindung

Quellen: Huawei Produktseite, AndroidPit

Kommentieren